Ein Achtel Lorbeerblatt

Der Lied- & Chansonblog von David Wonschewski

„Als wenn es gar nichts wär“ – Klaus Hoffmann veröffentlicht neue Live-CD

Klaus_Hoffmann_Cover

Aber da puckert doch das chansoneske Liedermacherherz: Klaus Hoffmann hat seine jüngsten Auftritte genutzt, um ein neues Album aufzunehmen. Nein, sein „Berliner Sonntag“ aus dem vergangenen Jahr ist selbstredend noch kaum an Frische zu überbieten. Wer jedoch die Live-Aufnahmen des Berliners kennt, der weiß, dass da mehr zu erwarten ist als bekannte Lieder, nur halt mit etwas Applaus versehen. Viel mehr. Humor trifft Nostalgie trifft Berliner Schnauze.

Am 26. April erscheint der Live-Mitschnitt der aktuellen Tournee „Als wenn es gar nichts wär“ als Doppel – CD.

Unser CD-Tipp: „Die Versammlung der Inseln – SAGO singt Stählin“. Mehr Informationen zu dieser ausnehmend gelungenen Liedermacherplatte? HIER entlang…

2 Kommentare zu “„Als wenn es gar nichts wär“ – Klaus Hoffmann veröffentlicht neue Live-CD

  1. andrea
    29. März 2013

    Ich wünsche euch eine Oster(n)….LG ANDREA:))

  2. Boris Schneider
    29. März 2013

    Ich freue mich schon auf das neue Album vom Hoffmann. Seine Live-Platten sind immer etwas Besonderes, wie ihr sagt. Bald ist es ja soweit :)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: