Ein Achtel Lorbeerblatt

Der Lied- & Chansonblog von David Wonschewski

Hol‘ dir deinen persönlichen Liedermacher – ins eigene Wohnzimmer. Heute: Tobias Dellit.

tdellit

Seit einiger Zeit werden sie unter jungen Liedermachern immer beliebter: Wohnzimmerkonzerte. Das Konzept ist simpel wie genial – der Liedermacher braucht nicht viel Platz und kann sein Equipment leicht transportieren, auch Probleme bei der Beachtung von Lärmschutzmaßnahmen sind bei diesem Genre gewohnheitsgemäß kaum bis gar nicht zu befürchten. Im Gegenzug sorgt der gastgebende Musikfreund für ein volles Wohnzimmer, Knabberzeug, Gebäck und ein paar Getränke. Und, je nach Erfordernissen, auch für eine einfache Schlafstatt . Ein Gewinn für alle Beteiligten, gerade junge Liedermacher erspielen sich auf diese Weise nach fast traditionellem Muster eine zunehmend größere Fanschar. Und wo lässt sich akustische Musik besser erfahren als in den polsterigen Sesseln eines Wohnzimmers? Umfangreiche Auftrittsgagen sind bei diesem Konzept eher selten zu erwarten, bei längeren Anfahrten wird sich gerne und fair geeinigt. Der umherreisende Spielmann – hier kann er wieder erlebt werden, hautnah.

Einer der jungen Troubadoure, die dieses Konzept nun ebenfalls in ihren Wirkungskreis gebaut haben, ist der aus unserer Sicht besonders empfehlenswerte Tobias Dellit. Wer sich einen Eindruck verschaffen möchte wie in etwa es aussieht, klingt und sich anfühlen könnte ihn zu Hause hocken und singen zu haben – das entnehmen Sie einfach dem Video untenan. Und Achtung: Bis zum 1.Mai ist auf seinem Facebook-Profil ein solcher Auftritt im Wohnzimmer sogar noch zu gewinnen.

So Sie die Idee gar nicht so daneben finden nach Weltuntergang und Eurovision Songcontest endlich wieder einmal einen richtigen Grund zu haben, Freunde zu sich einzuladen – greifen Sie zu. Und so es nun gerade die Musik von Tobias Dellit ist, die just zu der Farbe ihrer heimischen Tapete zu passen scheint – mehr Infos erhalten Sie: HIER.

3 Kommentare zu “Hol‘ dir deinen persönlichen Liedermacher – ins eigene Wohnzimmer. Heute: Tobias Dellit.

  1. einhandsegler2
    11. Mai 2013

    och, echt? ich find ihn super!

  2. PEGGY.
    11. Mai 2013

    Text gut Musik bzw. Sänger grauenhaft. :(

  3. einhandsegler2
    21. April 2013

    schönes lied!
    gefällt mir, die wohnzimmer-idee :)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Information

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am 9. Mai 2013 von in Aktuelle Tourneen, Dellit, Tobias, Neu & aufgefallen, Videos und getaggt mit , , , , , , , , .
%d Bloggern gefällt das: