Ein Achtel Lorbeerblatt

Der Lied- & Chansonblog von David Wonschewski

Rezension: Pohlmann – Nix ohne Grund

nixohnegrund

von Dennis Kresse

Nicht grundlos, aber dafür umso bedauerlicher, ist die Tatsache, dass man immer so lange auf die neuen Werke des Ingo Pohlmann warten muss. So ist „Nix ohne Grund“ seit 2006 erst das vierte Album, das uns Pohlmann hier präsentiert. Es ist eine Ewigkeit her, seit er mit „Wenn jetzt Sommer wär’ „ einen, äh, Sommerhit hatte.

Aber die Songs auf seinem neuen Album haben durch die Bank Liedermacher- mit Dichter-und-Denker-Attitüde, um ihm damit wieder einen Erfolg zu bescheren. Spätestens mit der ersten Singleauskopplung „Star Wars“ kommen die Glücksgefühe, die man von Pohlmann kennen und lieben gelernt hat. Ein ungemein ehrlicher Kopf dieser Pohlmann, der seine Gefühle in Worte packt – und diese Gabe ist ja zum Glück in den letzten Jahren in Deutschland wieder öfter anzutreffen.

„Train yourself to let go, of everything you fear to lose“ so sagte der kleine Yoda im letzten Teil der Star Wars-Saga und dieser Refrain geht derartig ins Ohr, dass man sich fragt, warum Pohlmann auf der einen Seite solche Songs aufnehmen kann, aber ihn auf der anderen Seite oft der Mut verlässt, dieses Konzept beizubehalten.

Dass es Ingo Pohlmann absolut drauf hat, in einem Atemzug mit den neuen deutschen Singer/Songwritern genannt zu werden, beweist er auf so schönen Stücken wie „Unterwegs“, wo er klingt wie Poisel oder Ballerina. Mehr Witz wie in „Single in the rain“ und weniger Stücke, die einfach vorbeilaufen, dann kann man Pohlmann in den erlauchten Kreis der besten deutschen Singer-Songwriter aufnehmen.

Das Zeug dazu hat er, ohne Zweifel.

Homepage: www.ingopohlmann.de

Mit Dank an www.Alternativmusik.de

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Information

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am 21. Mai 2013 von in 2013, Liedermacher, M-P, Plattenbesprechungen, Uncategorized und getaggt mit , , , , , , , , .
%d Bloggern gefällt das: