Ein Achtel Lorbeerblatt

Der Lied- & Chansonblog von David Wonschewski

AHUGA! und Ein Achtel Lorbeerblatt verlosen: Götz Widmann – „Sittenstrolch“

gwid

Liebe Liedermacher-Leser,

das aktuelle Götz Widmann-Album, der „Sittenstrolch“, hat mittlerweile zwar einige Monate auf dem Buckel. Doch hörte ich jüngst erst wieder jemanden erzählen, er kenne wen, der widerum wen kenne, der die CD noch nicht im heimischen Wandschrank stehen hat. Liebe Damen, werte Herren – das darf nicht sein! Da muss Abhilfe geschaffen werden!

Ich freue mich daher, dass das AHUGA!-Label so nett war mir einige Exemplare vom „Sittenstrolch“ zu überlassen. Auf dass ich ebendiese der nach Liedermacherklängen dürstenden Leserschar des Lorbeerblattes überlasse. Feiner Zug von AHUGA!

Tja, und wie funktioniert das Ganze nun? Ganz einfach – man begebe sich zur ausführlichen Rezension vom „Sittenstrolch“. Wer nicht lange danach wühlen mag, der kann auch einfach HIER klicken. Und hinterlasse unter dem Beitrag seinen Kommentar. Da es recht diffizil ist einen Kommentar zu einem Album zu hinterlassen, das man womöglich noch gar nicht kennt, vereinfachen wir die Sache: nennt dort einfach euren Lieblingssong (gerne auch mehrere) aus dem bisherigen Schaffen von Götz Widmann. Wenn ihr – kaum vorstellbar, aber möglich – noch gar keinen Song von ihm kennt, seine Musik aber endlich kennenlernen wollt, so kommentiert gerne auch das.

Unter allen Kommentierern und Kommentatoren verlosen wir die CDs.

Teilnahmeschluss ist der 3. Oktober 2017.

Viel Glück wünscht,

David Wonschewski

 

4 Kommentare zu “AHUGA! und Ein Achtel Lorbeerblatt verlosen: Götz Widmann – „Sittenstrolch“

  1. Eugen Schnee
    24. September 2017

    … Schon als Kind hab diese Musik gehört. … an dem sich alles richtig anfühlt, obwohl man ihn noch gar nicht kennt.

  2. Jan
    23. September 2017

    Hallo,
    „Die zwei Trauben“ ist mein Liebling von Götz :-)
    Auch ich habe noch ein CD-Abspielgerät ;-)

  3. Carmen Russ
    22. September 2017

    Ich kenn gar nix, will aber nicht dumm sterben. Ich bin auch schon alt und hab noch so ein Ding, welches CD abspielt.

    • achtellorbeerblatt
      22. September 2017

      Liebe Carmen, finde ich toll, dass du an der Verlosung teilnimmst. Damit das aber auch klappt, bitte, wie oben geschrieben, unter der Rezension kommentieren. Link dahin ist im Text oben. Sonst wirst du nämlich bei der Verlosung am 4. Oktober schlimmstenfalls vergessen, was schade wäre.
      Lg, David

      P.S.: CD-Player habe ich auch noch, wenn auch mehr aus zimmerkosmetischen Gründen…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Information

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am 22. September 2017 von in Gewinnspiel, Uncategorized, Widmann, Götz und getaggt mit , , , .
%d Bloggern gefällt das: