Ein Achtel Lorbeerblatt

Der Lied- & Chansonblog von David Wonschewski

Der Liedermacher-Newsletter, 29. November 2017

Liebe Liedermacherfreunde,

es passiert doch immer was, es ist doch immer was los. Hier die Liedermacher-News vom 29. November – bitte scrollen.

Viel Neuentdeckung

wünscht Ihr

David Wonschewski

WOLFGANG BUCK

wolbucsol

DES GWÄRCH & DES MEER
… so heisst das neue Soloprogramm von Wolfgang Buck, dem dialektischen Songkünstler aus Bamberg.
Wolfgang Buck besingt die Orte, an die man sich sehnt, das Meer, das Wochenende, die milde Sonne und die sanft dahinziehenden Wolken, den Fluss. Aber auch „des Gwärch und des Geduh“, das man selber mit fabriziert oder dem man schutzlos ausgeliefert ist. Den närrischen Zirkus der Wichtigtuer und Sprücheklopfer, das Gehetztsein, die sinnlose Rennerei und die Allgegenwart von Leistungsdruck, Arbeit und Nierensteinen. Denn „des Glügg“, die Liebe und das Lachen findet man ja nicht im Wegrennen und in der Sehnsucht, sondern, wenn überhaupt, im richtigen Leben.

Wer kommt bei Wolfgang Bucks DES GWÄRCH & DES MEER voll auf seine Kosten?

– Genießer der Kuriositäten des fränkischen Dialekts mit all seinen skurrilen, zarten, gefühlvollen, hinterhältigen und witzigen Feinheiten

– Alle, die seine wunderbar humorvollen und tiefgründigen Songs schon immer lieben, aber auch alle, die bisher noch nie die Gelegenheit hatten, sie kennenzulernen – Liebhaber handgemachter Akustik-Gitarrenmusik.

Das neue Programm feiert am 12. Januar 2018 Premiere, die neue CD „Des Gwärch & Des Meer“ wird voraussichtlich im März 2018 erscheinen.

LÜÜL

Lüü65

 

 

 

 

 

 

 

Lüül feiert seinen 65. Geburtstag und lädt ein ins Ballhaus Berlin – zum Wunschkonzert. Zahlreiche Gäste aus einem beeindruckenden Musikerleben werden gratulieren.

Einlass am 30. November ist um 19 Uhr, Showtime 20 Uhr. Mit Andreas Albrecht, Andre Herzberg, Christian Kneisel, The Beez, Iris Romen, Dota Kehr, Danny Dziuk, Elyas Khan, Frank Diez, Manfred Maurenbrecher, HP Daniels, Karl Neukauf, Cathrin Pfeifer, Sebastian Krämer, ?Shmaltz!, Sören Birke, Trommelstammtisch, Thilo Bock, Moe Jaksch und Überraschungsgästen..

WALDGEIST

hexenwerk-1-1-400x400

Mit WALDGEIST stellte sich dieser Tage eine junge und wie wir denken sehr spannende Liedermacher-Formation beim Lorbeerblatt vor: „Wir, das ist Waldgeist, das sind 2 1/2 Träumer und eine Gitarre aus Hamburg.Irgendwo zwischen Liedermacher-Klängen und Punk-Attitüde gefangen, wollen wir vor allem mal eins: Musik machen!Maddin an der Akustikgitarre, Micha als Sänger und Benno als Texter und stiller Teilhaber an „Waldgeist“ vertonen zwischen Angst und Liebe viele Emotionen und manchmal die eigenen Illusionen.Wir würden uns mega freuen, wenn ihr mal reinhört.“

Nun denn, EAL hat reingehört, fühlt sich arg angesprochen und empfiehlt seinen Hörern das ebenso zu tun. Wo? Na HIER.

ANDREAS DORAU

img_album_andreasdorau-300x300

Latent „off topic“, für Nostalgiker deutschsprachiger Musik aber lohnend zu erfahren: Mit  großer Vorfreude weisen wir darauf hin, dass Andreas Dorau am 12. Dezember 2017 im Zakk in Düsseldorf im Rahmen der „Lieblingsplatte“-Reihe sein erstes Album „Blumen und Narzissen“ live aufführen wird.

Andreas Dorau – Gesang
Die Marinas – Gesang
Als Gast: Pyrolator – Synthesizer
Begleitband: Die Liga der Gewöhnlichen Gentlemen

12.12.2017 Düsseldorf – Zakk, Beginn 20:30 Uhr

VVK 25,- Euro

LIEDERBESTENLISTE

maurflüchtig

Es lohnt wie immer, auch bei den Ex-KollegInnen vorbeizuschauen: Die Liederbestenliste hat vor wenigen Tagen Ihre Wertung für Dezember 2017 veröffentlicht.

Auf Platz 1 Manfred Maurenbrecher mit seinem Stück „Zu früh“, gefolgt von gewissermaßen sich selbst auf Platz 2 mit „Wie weit kann man gehen“.

Alle weiteren Positionen sehen und hören Sie am besten direkt vor Ort ein und an. Und zwar: HIER.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Information

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am 29. November 2017 von in Liedermacher-Newsletter, Uncategorized.
%d Bloggern gefällt das: