Ein Achtel Lorbeerblatt

Das Liedermacher-, Chanson- und Kleinkunstmagazin

Archiv der Kategorie: Artikel & Interviews

Erlebnisbericht vom ersten Liederfestival „Lieder mat(s)ch“ in Prenzlau

von Bernd Pakosch Ich hatte irgendwann, so etwa im April diesen Jahres, bei Facebook vom ersten Liederfestival „Lieder mat(s)ch“ gelesen. Da ich mich im vergangenem Jahr  dazu entschieden hatte, als … Weiterlesen

24. Mai 2017 · 2 Kommentare

Die Geschichte der Liedermacherei.

von Philipp Schmidt-Rhaesa / Foto: RVollmer      1. Vom Kriegsende bis zur Burg Waldeck (Zum 40. Jahrestag des Festivals auf Burg Waldeck – zum ersten Mal traf man sich 1964 – … Weiterlesen

11. Mai 2017 · Ein Kommentar

Rückblick. Video: Nadine Maria Schmidt & Frühmorgens am Meer: Aluna – Meine Mutter war ein Flüchtling

Nadine Maria Schmidt hat ein Lied über Flüchtlinge geschrieben. Sie sagt dazu: „Wir alle sind Kinder einer Mutter, eines Vaters. Viele von uns sind Mütter und Väter. Und genau solche … Weiterlesen

11. Mai 2017 · Hinterlasse einen Kommentar

Das große EAL-Gespräch: Pigor spricht, David Wonschewski muss sich schlaue Fragen ausdenken

Foto: Yannick Perrin von David Wonschewski Erklären – kann man das nicht. Warum ausgerechnet Thomas Pigor für mich die Personifizierung des „Kleinkunst“-Begriffes ist. Warum ich noch vor Mey, Wader, Wecker … Weiterlesen

11. Mai 2017 · Ein Kommentar

Christof Stählin: Seine Lieder. Wegbegleiter erinnern sich… / „Leise, leise, leise“

Christof Stählin – Leise, leise, leise vom Album: Aus freien Stücken, 2011   „Das letzte Lied von Christofs letzter Platte – voller Weisheit, Bescheidenheit, Lebenslust. Nebst Tiger, Wal und Pfau … Weiterlesen

10. Mai 2017 · 4 Kommentare

Heiniger trifft: Matthias Binner

„Die Augen schließen, ohne Angst, dass es das letzte Mal sein könnte – das wäre Freiheit.“ Matthias Binner, who? – Drei erste Eindrücke eines Schweizers Im Frühjahr 2008 war es, … Weiterlesen

10. Mai 2017 · Hinterlasse einen Kommentar

Rezension: Sonix – Dinge, die ändern

von Markus Heiniger Sie heisst Sonix, kommt aus der Schweiz und singt ihre eigenen Songs. Auf Deutsch. Mit sanfter, ausdrucksstarker Stimme. Dicht Getextet, oder wohl besser gesagt, präzise gedichtet, gleichzeitig … Weiterlesen

10. Oktober 2016 · Hinterlasse einen Kommentar

Das adriAkustik Festival 2016 – Ein persönlicher Rückblick

von Bernd Pakosch Bei schönem Wetter, wesentlich entspannter und nicht so zeitig wie im letzten Jahr, kam ich am Donnerstag auf dem Grillplatz in Deutzen (zwischen Leipzig und Borna gelegen) … Weiterlesen

26. August 2016 · Hinterlasse einen Kommentar

Rezension: Christian Grote – 2 is besser

von Anne Drerup „2 is besser“, sagt sich der Zauberer, der mit der Macht der Musik seinen eigenen Weg geht und der Generation Selfie ein Schnippchen schlägt – und das … Weiterlesen

14. August 2016 · Hinterlasse einen Kommentar

Rezension: Christoph Bürgin – Chömmer so lo (2015)

von Markus Heiniger Ganz so solo wie der Titel des Mundart-Albums vermuten liesse, ist Christoph Bürgins erste Liedermacher-CD nicht. Abgesehen davon, dass der im Kanton Solothurn geborene Ur-Schaffhausener vier Titel … Weiterlesen

12. August 2016 · Ein Kommentar

Rezension: Danny Dziuk – Wer auch immer, was auch immer, wo auch immer

von Matthias Binner Es muss 2011 gewesen sein, als Danny Dziuk in Kollegenrunde sein neues Lied „Würdest du?“ zum Besten gab und mit fühlbarem Stolz verkündete, damit eine Auftragsarbeit für … Weiterlesen

30. Mai 2016 · Hinterlasse einen Kommentar

SEH-BAR: Lebenslinien – Konstantin Wecker (Doku)

Das Bayerische Fernsehen sendet in der Reihe Lebenslinien Portraits über die verschiedensten Menschen – die Dokumentation über Konstantin Wecker trägt den Untertitel  „Mit Wut und Leidenschaft“. Zum Video HIER klicken … Weiterlesen

1. Mai 2016 · Ein Kommentar

Katja Ebstein bewegt und berührt mit “Na und – wir leben noch!” ihr Publikum im Theater grüne Zitadelle in Magdeburg

“Sind wir wirklich noch zu retten?” Ein Konzertbericht  von Anne Drerup Sonntagnachmittag, 28. Februar 2016: Vor dem Hundertwasserhaus in Magdeburg, genauer gesagt, dem Eingang des Theaters grüne Zitadelle, sammelt sich … Weiterlesen

4. April 2016 · Hinterlasse einen Kommentar

Gratisdownload Alfred Goubran: Der Tod er schoensten Stunde

Liebe Leser, [goubran] stellt mal wieder eine eine Single als kostenlosen Download zur Verfügung. Hören Sie doch einfach mal rein in „Der Tod der schoensten Stunde“ – und laden sich … Weiterlesen

2. Februar 2016 · Hinterlasse einen Kommentar

FAWM: Liederschreiben wie noch nie – der „February Album Writing Month“

Vor zwölf Jahren waren sie nur zu viert: der amerikanische Singer-Songwriter Burr Settles und drei seiner Freunde, die sich der scheinbar wahnwitzigen Idee verpflichteten, innerhalb von 28 Tagen jeweils 14 … Weiterlesen

24. Januar 2016 · Ein Kommentar

SEH-BAR: Lebenslinien Heinz Ratz

Heinz Ratz engagiert sich als Musiker und als Mensch immer wieder für Menschen und Themen, die ihm am Herzen liegen. Grund genug für das Bayerische Fernsehen, ihn in die Dokumentationsreihe … Weiterlesen

1. Januar 2016 · Hinterlasse einen Kommentar

Hör-BAR: Uta Köbernick bei Radio SRF1 „Spasspartout“

„Schaf im Wolfspelz“ nennt der schweizer der Sender Radio SRF1 das Portrait von Uta Köbernick, die  seit 15 Jahren in der Schweiz lebt. 2016 wird sie den Kabarettpreis Salzburger Stier … Weiterlesen

27. November 2015 · Ein Kommentar

Katja Ebstein: „Es tut gut, hier in Dresden zu sein – on the road again!“

Katja Ebstein begeistert mit einem völlig neu zusammengestellten Konzertprogramm ihr Publikum im Dresdner Boulevardtheater Ein Konzertbericht von Anne Drerup Sonntag, 20. September 2015, 18.30 Uhr im Boulevardtheater Dresden: Mit Spannung … Weiterlesen

4. Oktober 2015 · 3 Kommentare

Nachruf: Dieter Wiesmann

von Markus Heiniger Der Schweizer Liedermacher Dieter Wiesmann ist am 23. September 2015, nach langer Krankheit, im Alter von 76 Jahren gestorben. Am Dienstag darauf wurde der Schaffhauser beerdigt. Der … Weiterlesen

2. Oktober 2015 · Hinterlasse einen Kommentar

HÖR-BAR: Sebastian Krämer über sein neues Bühnenprogramm bei radioeins (rbb)

Am 18. September hatte Sebastian Krämers neues Bühnenprogramm „Lieder wider besseres Wissen“ Premiere in Berlin – die oben abgebildete CD erscheint am 9. Oktober 2015. Am Vorabend der Premiere war … Weiterlesen

27. September 2015 · Hinterlasse einen Kommentar

Christof Stählin: Seine Lieder. Wegbegleiter erinnern sich… / „Der Kirschbaum“

Christof Stählin – Der Kirschbaum vom Album: Aus freien Stücken, 2011   Was ich an Christof vor allem bewundere, ist die Sturköpfigkeit, mit der er sein Leben lang seinen Stiefel … Weiterlesen

25. September 2015 · Ein Kommentar

Christof Stählin: Seine Lieder. Wegbegleiter erinnern sich… / „In hundert Jahren“

Christof Stählin – In hundert Jahren vom Album: Aus freien Stücken, 2011   Ein Denkmal für Christof Stählin, wie müsste das aussehen? Im Juli 1995 war Sago das erste Mal … Weiterlesen

23. September 2015 · 3 Kommentare

Christof Stählin: Seine Lieder. Wegbegleiter erinnern sich… / „Alter Musketier“

Christof Stählin – Alter Musketier vom Album: Aus freien Stücken, 2011   „Ich, ich hab auf Herz gesetzt – und alles auf eine Karte.“ Ich habe dieses Lied ausgewählt, weil … Weiterlesen

22. September 2015 · Ein Kommentar

Christof Stählin: Seine Lieder. Wegbegleiter erinnern sich… / „Schlaflied“

Christof Stählin – Schlaflied vom Album: Stiller Mann, 2005   „Alles braucht seine Weile, wenn’s gut ist, was unsereins macht. Nur eins geht von heute auf morgen: Die Nacht.“ Das Schlaflied … Weiterlesen

21. September 2015 · 2 Kommentare

Christof Stählin: Seine Lieder. Wegbegleiter erinnern sich… / „Die Zypressen“

Christof Stählin – Die Zypressen vom Album: Auf einem anderen Blatt, 1997   Christof hatte die Fähigkeit, sich vorübergehend in übersehene Details dieser Welt zu verlieben und den ganzen Rest … Weiterlesen

20. September 2015 · Ein Kommentar

Christof Stählin: Seine Lieder. Wegbegleiter erinnern sich… / „Amors Becher“

Christof Stählin – Amors Becher vom Album: Stiller Mann, 2005   In unseren Wunschrunden der Sagoseminare bat ich Christof oft um Amors Becher. Nicht nur weil dieses Lied die ganze … Weiterlesen

19. September 2015 · 3 Kommentare

Christof Stählin: Seine Lieder. Wegbegleiter erinnern sich… / „Die Netze“

Christof Stählin – Die Netze vom Album: Stiller Mann, 2005   Der Liedkünstler Stählin hat seit 2003 hin und wieder auch als Slampoet gewirkt, zum Erstaunen und zur Freude des … Weiterlesen

18. September 2015 · Ein Kommentar

Christof Stählin: Seine Lieder. Wegbegleiter erinnern sich… / „Kaiserquartett und Deutschlandlied“

Christof Stählin – Kaiserquartett und Deutschlandlied vom Album: Das Einhorn, 1978   Es beginnt beinahe niedlich: „Ja du arme kleine Melodie, was haben sie denn mit dir gemacht? Du bist … Weiterlesen

17. September 2015 · Ein Kommentar

Rezension: Em Huisken – Güntsied / Jenseits

von Bernd Pakosch Sich mit diesem Album von Em Huisken (Stefan em Huisken) näher zu befassen, heißt in eine andere Welt einzutauchen. In eine Welt der Sagen und Märchen, des … Weiterlesen

16. September 2015 · Hinterlasse einen Kommentar

Christof Stählin: Seine Lieder. Wegbegleiter erinnern sich… / „Ich habe vor“

Christof Stählin – Ich habe vor vom Album: Stiller Mann, 2005   Gegen Ende eines Interviews wurde Christof Stählin einst von einer Journalistin gefragt, ob er sich nun, in seinem … Weiterlesen

16. September 2015 · 2 Kommentare

Christof Stählin: Seine Lieder. Wegbegleiter erinnern sich… / „Der Biedermeiersekretär“

Christof Stählin – Der Biedermeiersekretär vom Album: Sire, es ist Zeit (1989)   Ein stiller Urknall April 1989. Vor der Heimvolkshochschule Rendsburg warten ein paar Leute auf Christof Stählin. Einige … Weiterlesen

15. September 2015 · 2 Kommentare

Turiseder Troubadorum: Duo Hand in Hand gewinnt beim Musikpreis!

Foto: Amac Garbe (www.ein-satz-zentrale.de) ein Bericht von Maxi Gaudlitz:   „Sinnfällig, hinfällig – völlig hin und weg“ Das Ohrakel hat gesprochen – die Sieger sind gekürt!, so schallte es am … Weiterlesen

14. September 2015 · Hinterlasse einen Kommentar

Christof Stählin: Seine Lieder. Wegbegleiter erinnern sich… / „Die Zeitschaukel“

Christof Stählin (mit Silvia Specht) – Die Zeitschaukel vom Album: Lieder für andere, 1976   Das Wichtigste, was mir Christof beigebracht hat, ist der poetische Blick auf die Dinge als … Weiterlesen

14. September 2015 · Ein Kommentar

Christof Stählin: Seine Lieder. Wegbegleiter erinnern sich… / „Wie das Leben schmeckt“

Christof Stählin – Wie das Leben schmeckt  vom Album: Wie das Leben schmeckt, 1982   „In einem kahlen Klinikbett, da hängt ein alter Mann am Tropf, mit schlapper Hand, die … Weiterlesen

13. September 2015 · Ein Kommentar

Christof Stählin ist verstorben

  Christof Stählin ist nach kurzer, schwerer Krankheit in der Nacht zum Mittwoch in Hechingen verstorben. Der Sänger, Schriftsteller, Kabarettist und Poesie-Lehrer erreichte das Alter von 73 Jahren. Stählin wurde 1942 im fränkischen … Weiterlesen

11. September 2015 · Ein Kommentar

Das große EAL-PingPong-Gespräch. Diesmal mit: Marian Meyer

Aus der Schar junger Liedermacher hervorzustechen, nein, das ist wahrlich kein leichtes Unterfangen mehr. Und doch ist es Marian Meyer bereits gelungen. Denn der Braunschweiger ist mit seinem dieser Tage … Weiterlesen

8. September 2015 · Hinterlasse einen Kommentar

Neues Album von Barth|Roemer: Menschen leben (VÖ 1. Oktober 2015)

Das Kölner Duo Barth | Roemer veröffentlicht am 01. Oktober 2015 bei dem Label Hey!blau-Records sein neues Album mit dem Titel „Menschen leben“ Im März dieses Jahres luden die Sängerin … Weiterlesen

29. August 2015 · Hinterlasse einen Kommentar

Persönliche Empfehlung Lied: milou & flint – Karussell

  Für die Liederbestenliste im September hat EAL-Chefredakteurin Silke Aydin dieser Tage das Lied „Karussell“ von „milou & flint“ genauer betrachtet: Im letzten Jahr begegnete mir irgendwann schon eine EP mit … Weiterlesen

28. August 2015 · Hinterlasse einen Kommentar

Mario Stork: Benefizsong für den Deutschen Kinderschutzbund

Aus aktuellem Anlass hat der Gelsenkirchener Künstler Mario Stork kürzlich das Lied „Hast du mich gesehn“ für den Deutschen Kinderschutzbund komponiert und eingesungen. Der Download dieses Benefizsongs ist kostenlos, um eine freiwillige Spende … Weiterlesen

21. August 2015 · Hinterlasse einen Kommentar

Die EAL-CD des Monats Juli 2015: Simon & Jan – Ach Mensch

Die EAL-Jury hat getagt und entschieden: “Ach Mensch” von Simon & Jan ist die Lorbeerblatt-CD des Monats Juli. Herzlichen Glückwunsch! Unser Redakteurin Rike Krüger hat bereits eine Rezension zu “Ach Mensch” verfasst: lesen Sie diese … Weiterlesen

20. Juli 2015 · Hinterlasse einen Kommentar

Steigbügel: Die EAL-Plattentipps / Juli 2015

Sommer, Sonne, Urlaub? – Egal ob daheim oder in der Ferne, gute Musik gehört immer dazu. Deshalb haben wir die Neuerscheinungen der letzten Wochen und Monate nochmal gesichtet und daraus für Sie die Alben … Weiterlesen

13. Juli 2015 · Ein Kommentar

SEH-BAR: Die Auftritte von Le-Thanh Ho, Falk, Christoph Theussl und der HörBänd bei den Songs an einem Sommerabend

Bei den diesjährigen „Songs an einem Sommerabend“ vor dem Kloster Banz hat die Hanns Seidel-Stiftung die Nachwuchspreisträger Le-Thanh Ho, Falk und Christoph Theussl sowie als Sonderpreisträger die A cappella-Gruppe HörBänd ausgezeichnet. Im … Weiterlesen

12. Juli 2015 · Ein Kommentar

„Wir konnten unsere Lieder neu entdecken“ – Interview mit Jan Traphan zum Album „Ach Mensch“ von Simon & Jan

von Rike Krüger Jetzt ist es raus. Das Studio-Album „Ach Mensch“ von Simon & Jan. Obwohl er gerade auf Tournee ist, fand Jan Traphan die Zeit, meine per Mail gestellten … Weiterlesen

26. Juni 2015 · Hinterlasse einen Kommentar

Rezension: Cassy Carrington & ihr Herr Cosler – SUITE 107

von Silke Aydin Zwölf Lieder, ebenso humorvoll und augenzwinkernd wie tiefsinnig und berührend. Getragen von Sehnsucht nach Liebe und Leben. Ja, so lässt sich zusammenfassen, was „SUITE 107“ von Cassy … Weiterlesen

29. Mai 2015 · Hinterlasse einen Kommentar

Das große EAL-PingPong-Gespräch. Diesmal mit: Susanne Betancor.

Foto: Christine Fenzl Das Konzept hat er sich ein wenig bei unserem schweizerischen Kollegen Markus Heiniger abgeschaut: in unregelmäßigem Abstand verabredet sich Schriftsteller & EAL-Redakteur David Wonschewski mit Liedermachern zum … Weiterlesen

5. März 2015 · Hinterlasse einen Kommentar

Hör-BAR: Bodo Wartke bei Eins zu Eins. Der Talk (BR 2)

Bodo Wartke im Gespräch mit Achim Bogdahn.  Eine gute halbe Stunde über Bodo Wartkes Leidenschaften und Zeitvertreibe, seine Lieder und Programme. Und immer wieder schimmert durch, dass Bodo Wartkes Kraftquelle … Weiterlesen

30. Januar 2015 · Hinterlasse einen Kommentar

Netztipp: Mehr als 1400 Kleinkunstbühnen im deutschsprachigen Raum

Die Facebookseite „Kleinkunstbühnen im deutschsprachigen Raum“ ist die Sammlung eines Kleinkunstbegeisterten aus Stuttgart. Im Mai 2014 begann er damit Kleinkunstbühnen in Google Maps einzuzeichnen. Schnell waren es 400 und im … Weiterlesen

17. Januar 2015 · 4 Kommentare

Das große EAL-PingPong-Gespräch. Diesmal mit: Götz Widmann

Das Konzept hat er sich ein wenig bei unserem schweizerischen Kollegen Markus Heiniger abgeschaut: in unregelmäßigem Abstand verabredet sich Schriftsteller & EAL-Redakteur David Wonschewski mit Liedermachern zum verbalen Ping-Pong. Das … Weiterlesen

13. Januar 2015 · Hinterlasse einen Kommentar