Ein Achtel Lorbeerblatt

Der Lied- & Chansonblog von David Wonschewski

Archiv der Kategorie: Amme, Achim

Rezension: Achim Amme – „Streng vertraulich! Kellerlieder“ (2017)

von David Wonschewski Mit „Nichts und Niemand“ geht es düster los. Ein dunkler Spannungsbogen bahnt sich in des Hörers Ohr: „Du bist ein Niemand bis dich jemand liebt, du bist … Weiterlesen

5. Januar 2018 · Hinterlasse einen Kommentar

„Zeit für Veränderung“: Das Lorbeerblatt-Lied des Monats, 11/2017.

Ausnehmend spannend zu ging es bei unserer Arme Leute-Hitparade „Sechs Lieder“ im November. Den Sieg trug schließlich er davon: Achim Amme. Mit 34% aller Stimmen lag der Joachim-Ringelnatz-Preisträger mit seinem … Weiterlesen

1. Dezember 2017 · Hinterlasse einen Kommentar

Hingeh-Tipp: Achim Amme mit neuem Album auf Tour

Achim Amme „Kellerlieder – streng vertraulich!“ Der Wahl-Hamburger Achim Amme (Autor, Schauspieler, Musiker, Ringelnatz-Preisträger) veröffentlicht erstmals zum 03.11.17 ein Deutsch-Pop-Album. Er wohnt in derselben Straße, in der die Beatles einst … Weiterlesen

28. Oktober 2017 · Hinterlasse einen Kommentar

Rezension: Achim Amme – Der Welt ist schlecht

von David Wonschewski Da gibt es so ein „no go“, das Künstler in der Regel weitaus weniger verstehen wollen als ihre Rezipienten: Singende Schauspieler sind genau so überflüssig wie schauspielernde … Weiterlesen

10. Dezember 2011 · Hinterlasse einen Kommentar