Ein Achtel Lorbeerblatt

Der Lied- & Chansonblog von David Wonschewski

Archiv der Kategorie: Hoffmann, Klaus

Rezension: Klaus Hoffmann – Sehnsucht

  von Bernd Pakosch Stell dir vor: Du hättest eine Handvoll bunter Scherben und legtest daraus ein Bild, gleich einem Mosaik,… dann brächtest du alle Scherben wieder durcheinander und legtest … Weiterlesen

18. Oktober 2017 · Ein Kommentar

Klaus Hoffmann veröffentlicht am 17. Oktober sein neues Album „Sehnsucht“

  Am 17. Oktober erscheint sein neues Album „Sehnsucht“ –  Klaus Hoffmann selbst schreibt dazu in seiner Pressemappe: „Mein Herz schlägt immer noch höher bei der Ausfahrt eines Schiffes. Die … Weiterlesen

4. August 2014 · Hinterlasse einen Kommentar

28 Jahre Songs an einem Sommerabend – Banz 2014

Ein  Konzertbericht von Markus Brendel Der Empfang auf dem Konzertgelände nach langer Anreise  war schon fast wie ein Nach-Hause-kommen. Liebevoll begrüßt von einer netten Dame auf der Bühne, die die Ankommenden … Weiterlesen

8. Juli 2014 · Ein Kommentar

Rezension: Klaus Hoffmann – Original Album Classics

von Dennis Kresse Klaus Hoffmann ist immer noch ein Tausendsasssa, für den ein Leben nicht genug ist. Er ist auf einer Stufe mit den Großen anderen Liedermachern wie Hannes Wader, … Weiterlesen

6. Mai 2013 · 5 Kommentare

„Als wenn es gar nichts wär“ – Klaus Hoffmann veröffentlicht neue Live-CD

Aber da puckert doch das chansoneske Liedermacherherz: Klaus Hoffmann hat seine jüngsten Auftritte genutzt, um ein neues Album aufzunehmen. Nein, sein „Berliner Sonntag“ aus dem vergangenen Jahr ist selbstredend noch … Weiterlesen

2. April 2013 · 2 Kommentare

Einer wie Klaus. Ein Treffen mit dem Chansonnier Klaus Hoffmann

von David Wonschewski / Foto: Jim Rakete Berlin, Ende Januar 2012. Ob nun berechtigt oder unberechtigt – wohl kein Straßenzug steht derart stellvertretend für Berlin wie der altehrwürdige Kurfürstendamm. Sicherlich, … Weiterlesen

27. Februar 2012 · Hinterlasse einen Kommentar