Ein Achtel Lorbeerblatt

Der Lied- & Chansonblog von David Wonschewski

Archiv der Kategorie: Wenzel

Herbstgewitter spezial: Deutschlandreise, 3.Etappe – mit Holger Saarmann

Deutschlandreise – 3. Etappe mit Holger Saarmann Eine Stadt, eine Ort- oder Landschaft besingen und beim Namen nennen – macht das hierzulande jemand? Und ob! Zwei Dutzend Städtelieder aus West- … Weiterlesen

10. Mai 2017 · Ein Kommentar

Rezension: Wenzel – Sterne glühn

Die aktuellen Songs von Wenzel – und viele weitere Neuerscheinungen und Klassiker – hören Sie im Lorbeerfunk, unserem Radiosender rund um Liedermacher & Chansonniers. Zum EAL-Radio HIER entlang von Bernd Pakosch Wenzel, Jahrgang 55, … Weiterlesen

31. Juli 2015 · Ein Kommentar

Rezension: Wenzel – Viva la poesia

von Andrea Wolf „Viva la poesia“ ist ein Album, das größtenteils in Kuba und Nicaragua entstand. Es lebt darin die Poesie. Verträumte Texte sind mit nüchterner Lebensrealität und gesellschaftskritischen Aspekten gewürzt. … Weiterlesen

22. Mai 2015 · Hinterlasse einen Kommentar

Wenzel: Neues Album, aufgenommen in Havanna „Viva la poesía“ (VÖ 5.12.2014)

Eine Reise in die Ferne auf der Suche nach den Reservaten der Poesie. Wenzel und Band haben ihre Instrumente eingepackt, die spanischsprachige CD „La Guitarra Al Hombre“ im Koffer und … Weiterlesen

3. November 2014 · Hinterlasse einen Kommentar

Liederpreis 2013: Laudatio auf Wenzel

Im Rahmen des Liederfest 2013 im Mainzer unterhaus wurde Wenzel mit dem Liederpreis 2013 ausgezeichnet. Einem der inzwischen wichtigsten Preise, den die deutschsprachige Kleinkunstszene zu vergeben hat. Die sehr schöne … Weiterlesen

23. September 2013 · Hinterlasse einen Kommentar

Preisverleihung der Liederbestenliste, 21.September 2013. Ein Rückblick.

Text: David Wonschewski / Fotos: Ingo Nordhofen Als einer der wichtigsten Preise der deutschsprachigen Kleinkunstszene hat sich mittlerweile der Liederpreis etabliert, ausgelobt von der Jury der Liederbestenliste – und in … Weiterlesen

23. September 2013 · Hinterlasse einen Kommentar

Rezension: Wenzel – Widersteh, so lang du’s kannst

von Kristy Husz Liedermacher, Volkssänger, Weltmusiker? Poet, Buchautor, Theaterregisseur, Schauspieler, Narr? Lehrerkind, Revoluzzer, studierter Kulturwissenschaftler und Ästhet? Katzenfreund, Sprachrohr der Einsamen, Philosoph, Mensch? – Von allem ein bisschen, aber vor … Weiterlesen

1. März 2013 · Ein Kommentar