Ein Achtel Lorbeerblatt

Der Lied- & Chansonblog von David Wonschewski

Archiv der Kategorie: 2017

Rezension: Nadine Fingerhut – „Karussell“ (2017)

von David Wonschewski Fangen wir betont subjektiv an. In meinem Fall also: latent griesgrämig. Musiker, die zuvorderst Mutmach-Lieder mitsamt einem Dauerfeuer an „positive thinking“-Parolen auf der Pfanne haben, die nerven. … Weiterlesen

3. November 2017 · Hinterlasse einen Kommentar

Rezension: Götz Widmann – Sittenstrolch (2017)

Ein Gastbeitrag von von Arno Wilhelm Wer häufig auf dem Lorbeerblatt unterwegs ist, wird an dieser Stelle möglicherweise verwundert innehalten. Gab es diese Rezension nicht schon? Mitnichten. Wenn auch das … Weiterlesen

4. Oktober 2017 · Hinterlasse einen Kommentar

Rezension: Monsters of Liedermaching – „Für Alle“ (2017)

Ein Gastbeitrag von Arno Wilhelm Die Monsters of Liedermaching gehen mit ihrem dieser Tage erscheinenden Album „Für Alle“ neue Wege. Aber keine Angst, nicht alles wird neu. Die Besonderheit ist … Weiterlesen

8. September 2017 · Ein Kommentar

Das große EAL-PingPong-Gespräch: David Wonschewski trifft Carsten Langner.

Knapp fünf Jahre ist es her, da konnte ich mit dem damals noch sehr jungen Liedermacher Carsten Langner ein erstes Interview führen. Keine Frage: Jung ist er noch immer, doch … Weiterlesen

30. August 2017 · Ein Kommentar

Rezension: Strom & Wasser – Herzwäsche (2017)

  von Arno Wilhelm Das neue Album „Herzwäsche“ von Strom & Wasser, der Band rund um Heinz Ratz, führt konsequent den Weg der Band der letzten Jahre und den von … Weiterlesen

9. August 2017 · Hinterlasse einen Kommentar

Rezension: Florian Schneider – SchAngSongS 2 (2017)

  von Markus Heiniger   Oberbaselbieter-Dialekt? «Die sprechen wenigstens nicht ganz so extrem wie ihr», sagte mir einst einer von ennet dem Jura, ein Schweizer Mittelländer, der sich von der … Weiterlesen

17. Juli 2017 · Ein Kommentar

Rezension: Rolf Marti – Gopferteli (2017)

  Von Markus Heiniger   «Gopferteli, hesch geng d Wehli» (Gott verdamm mich, hast immer die Wahl, oder besser gesagt, dauernd musst du dich entscheiden, verdammt nochmal!). «Dialekt kommt dem … Weiterlesen

15. Juli 2017 · Ein Kommentar

Rezension: Falk – Skizzen (2017)

von David Wonschewski Bissig-böse Künstler stehen nicht selten vor einem diffizilen Problem. Denn hast du erst einmal ein Publikum gefunden, das auf deinen menschenverachtenden Zynikerton nicht nur abfährt, sondern sich … Weiterlesen

17. Mai 2017 · Ein Kommentar

Rezension: Götz Widmann – Sittenstrolch (2017)

von David Wonschewski Nein, die Mühe sich mit jeder Neuveröffentlichung auch ein Bündel neuer Themenfelder zu erschließen, die macht sich Götz Widmann nicht mehr. Vaterlands-, System- und Männerschelte, Frauenrechte, Multikultur … Weiterlesen

10. Mai 2017 · 14 Kommentare