Ein Achtel Lorbeerblatt

Der Lied- & Chansonblog von David Wonschewski

Schlagwort-Archive: Chanson

„…dass nach dem Fallen auch wieder das Aufsteigen kommt“ – Masha Potempa im Lorbeerblatt-Interview

Ein Gastbeitrag von Kai-Olaf Stehrenberg / Fotos: Yuli Gates Ein Achtel Lorbeerblatt (EAL)  Hallo Masha! Lass uns doch zu Beginn dieses Interviews einmal auf Deine Anfänge zurückschauen. Laut Deiner Internetseite … Weiterlesen

21. September 2017 · Ein Kommentar

Rezension: Masha Potempa – „Rauchschwalben am Horizont“ (2016)

Ein Gastbeitrag von Kai-Olaf Stehrenberg Obwohl es sich ja gerade die Liedermacherei zur Aufgabe gesetzt hat, hinter die Oberflächen zu schauen, kann sich nicht einmal ein Rezensent von Ein Achtel … Weiterlesen

21. September 2017 · Hinterlasse einen Kommentar

Der Chanson-Videotipp 09/2017: „Einmal frei. Und einmal glücklich sein.“ – Kirchberg singt Johannes R. Becher (EPK)

„Hier ein Video EPK, das einen kleinen Einblick gibt in die Produktion meiner neuen CD ‚EINMAL FREI. UND EINMAL GLÜCKLICH SEIN.‘ Aufnahmen mit dem sensationellen CANEA QUARTETT aus Hamburg unter … Weiterlesen

19. September 2017 · Ein Kommentar

Rückblick: Herbstgewitter 50/2014 – die Radiosendung rund um Liedermacher & Chansonniers.

Ja, ist es denn zu glauben? Oder anders gesagt: Kinder, wie die Zeit vergeht! Denn zum mittlerweile 50. Mal laden wir Sie nunmehr zu unserem Herbstgewitter ein – DER Radiosendung rund … Weiterlesen

14. September 2017 · Hinterlasse einen Kommentar

Der EAL-CD-Tipp: Nicolai Köppel – „Knalltüten“ / Video-Clip & Gewinnspiel

Liebe Liedermacher-Freunde, mein neuer CD-Tipp sind die „Knalltüten“ von Nicolai Köppel. Wem der Name noch nichts sagt, Nicolai beschreibt sich selbst – offen und ehrlich – so: „Ich schreibe erst … Weiterlesen

14. September 2017 · 3 Kommentare

Rezension: Monsters of Liedermaching – „Für Alle“ (2017)

Ein Gastbeitrag von Arno Wilhelm Die Monsters of Liedermaching gehen mit ihrem dieser Tage erscheinenden Album „Für Alle“ neue Wege. Aber keine Angst, nicht alles wird neu. Die Besonderheit ist … Weiterlesen

8. September 2017 · Ein Kommentar

Gewinnen Sie das neue Maurenbrecher-Album. Hören Sie JETZT in die erste Liedauskopplung.

Flüchtige Begegnungen mit der Welt Der Berliner Liedermacher Manfred Maurenbrecher liebt es in Bewegung zu sein. Ob auf einem Spaziergang, dieser kleinen Reise um den Block vor jedem seiner vielen … Weiterlesen

4. September 2017 · 9 Kommentare

Der Liedermacher-Videotipp 09/2017: Markus Sommer – „Geh da raus“

Eines der jüngsten Nachwuchstalente aus dem Hause Ahuga ist Markus Sommer. Der Berliner singt und rappt mit kehliger Stimme düster- melancholische Balladen übers Einsam-Sein, übers Jung-Sein, über Liebe und Angst. … Weiterlesen

2. September 2017 · Ein Kommentar

Presse: Liedermacher Marco Pleil in der „Mut & Liebe“

Quelle: Mut & Liebe (http://mulionline.de/) Marco Pleil SEHEN und HÖREN:

2. September 2017 · Hinterlasse einen Kommentar

Rezension: Stellmäcke & Trotzband – Vérité et poésie

von Bernd Pakosch Um es vorweg zu sagen: Ich liebe dieses Album. Schon lange hat mich keine CD so auf Anhieb mit Witz, Tiefgründigkeit, musikalischem Reichtum und einem perfekten Sound … Weiterlesen

1. September 2017 · Hinterlasse einen Kommentar

„Lieder eines Lebendigen“ – Die Grenzgänger widmen sich Georg Herwegh

Eine gelungene Hommage an den sozial-revolutionären Dichter Georg Herwegh (1817-1875). „Lieder eines Lebendigen“ erscheint im Digipack-Format inklusive 20-seitigem, reich bebildertem Booklet mit allen liedtexten. DIE GRENZGÄNGER – fünffache Gewinner des  … Weiterlesen

1. September 2017 · Hinterlasse einen Kommentar

Das große EAL-PingPong-Gespräch: David Wonschewski trifft Carsten Langner.

Knapp fünf Jahre ist es her, da konnte ich mit dem damals noch sehr jungen Liedermacher Carsten Langner ein erstes Interview führen. Keine Frage: Jung ist er noch immer, doch … Weiterlesen

30. August 2017 · Ein Kommentar

Rückblick: Herbstgewitter Spezial – Manfred Maurenbrecher im Interview

„Wer dir heut sagt, was er morgen sehn wird, der kam gestern blind zurück.“ Nun, wer das Liedermacherpublikum seit über 30 Jahren mit Textzeilen wie dieser – entnommen dem Song „Augen“ … Weiterlesen

7. August 2017 · 3 Kommentare

Rezension: Danny Dziuk – Wer auch immer, was auch immer, wo auch immer

von Matthias Binner Es muss 2011 gewesen sein, als Danny Dziuk in Kollegenrunde sein neues Lied „Würdest du?“ zum Besten gab und mit fühlbarem Stolz verkündete, damit eine Auftragsarbeit für … Weiterlesen

22. Juli 2017 · Hinterlasse einen Kommentar

Rezension: Florian Schneider – SchAngSongS 2 (2017)

  von Markus Heiniger   Oberbaselbieter-Dialekt? «Die sprechen wenigstens nicht ganz so extrem wie ihr», sagte mir einst einer von ennet dem Jura, ein Schweizer Mittelländer, der sich von der … Weiterlesen

17. Juli 2017 · Ein Kommentar

Rezension: Rolf Marti – Gopferteli (2017)

  Von Markus Heiniger   «Gopferteli, hesch geng d Wehli» (Gott verdamm mich, hast immer die Wahl, oder besser gesagt, dauernd musst du dich entscheiden, verdammt nochmal!). «Dialekt kommt dem … Weiterlesen

15. Juli 2017 · Ein Kommentar

Das große Röcheln. Wie lange noch, Liedermacher-Magazin? Heiniger trifft: David Wonschewski

von Markus Heiniger Wir stehen irgendwo am Bodensee oder im Rheintal unter einem Gewächs, das nur in den milderen Klimazonen Deutschlands gedeiht. Denn der bis zu zehn Meter hohe Strauch … Weiterlesen

29. Mai 2017 · Ein Kommentar

Rezension: Bodo Wartke – was, wenn doch?

von Sophie Weigand Es gibt unbestreitbar so etwas wie Wartke’sche Leitmotive. Die Liebe ist eines der größten, in all ihren Ausformungen und Facetten. Die glückliche, die schmerzliche, die vergebliche; die … Weiterlesen

16. Mai 2017 · Hinterlasse einen Kommentar

Rückblick. Die EAL-CD des Monats Oktober 2014: Pigor singt Benedikt Eichhorn muss begleiten – Volumen 8

von David Wonschewski Oh, doch, das ist schon eine kleine Überraschung, dass ausgerechnet der studierte Diplom-Chemiker Thomas Pigor mitsamt seinem nicht minder gelehrt erscheinenden Pianisten Benedikt Eichhorn in diesem Monat … Weiterlesen

15. Mai 2017 · Ein Kommentar

Das große EAL-Gespräch: Pigor spricht, David Wonschewski muss sich schlaue Fragen ausdenken

Foto: Yannick Perrin von David Wonschewski Erklären – kann man das nicht. Warum ausgerechnet Thomas Pigor für mich die Personifizierung des „Kleinkunst“-Begriffes ist. Warum ich noch vor Mey, Wader, Wecker … Weiterlesen

11. Mai 2017 · Ein Kommentar

Herbstgewitter spezial: Deutschlandreise, 3.Etappe – mit Holger Saarmann

Deutschlandreise – 3. Etappe mit Holger Saarmann Eine Stadt, eine Ort- oder Landschaft besingen und beim Namen nennen – macht das hierzulande jemand? Und ob! Zwei Dutzend Städtelieder aus West- … Weiterlesen

10. Mai 2017 · Ein Kommentar

Rezension: Sonix – Dinge, die ändern

von Markus Heiniger Sie heisst Sonix, kommt aus der Schweiz und singt ihre eigenen Songs. Auf Deutsch. Mit sanfter, ausdrucksstarker Stimme. Dicht Getextet, oder wohl besser gesagt, präzise gedichtet, gleichzeitig … Weiterlesen

10. Oktober 2016 · Hinterlasse einen Kommentar

Rezension: Manuel Stahlberger – Kristalltunnel (2016)

von Markus Heiniger Das Schöne an guter Musik ist, dass sie uns ans Leben erinnert. Und an den Tod. Das Schöne an Stahlbergers Sounds ist, dass sie uns an gute … Weiterlesen

21. August 2016 · Hinterlasse einen Kommentar

Rezension: Mischa Wyss – Wortwärts – Bärner Mundart-Chansons

 von Markus Heiniger Berner haben keine Songs. Sie machen Chansons. Wenn sie Troubadoure sind. Heute beleben die Erben der in den 1960ern von Georges Brassens inspirierten Begründer des Genres die … Weiterlesen

16. August 2016 · Hinterlasse einen Kommentar

Rezension: Christian Grote – 2 is besser

von Anne Drerup „2 is besser“, sagt sich der Zauberer, der mit der Macht der Musik seinen eigenen Weg geht und der Generation Selfie ein Schnippchen schlägt – und das … Weiterlesen

14. August 2016 · Hinterlasse einen Kommentar

Rezension: Christoph Bürgin – Chömmer so lo (2015)

von Markus Heiniger Ganz so solo wie der Titel des Mundart-Albums vermuten liesse, ist Christoph Bürgins erste Liedermacher-CD nicht. Abgesehen davon, dass der im Kanton Solothurn geborene Ur-Schaffhausener vier Titel … Weiterlesen

12. August 2016 · Ein Kommentar

Rezension: Peter Dürer – Wiener Melange

von Anne Drerup Gelungene Mischung aus persönlichen und textlich vielschichtigen Liedern Peter Dürer bleibt sich und seinem Stil auch mit seinem zweiten Soloalbum „Wiener Melange“ treu Er ist nicht untätig … Weiterlesen

10. August 2016 · Ein Kommentar

Rezension: Martin Betz – Hohe Lieder für tiefe Stimme (2016)

von Markus Heiniger   „Gebürtiger Amerikaner, gelernter Schwabe, praktizierender Berliner.“ Sagt Martin Betz (*1964) über sich selber. Und bricht dabei gerade ein paar Schriftzeichen zu früh ab. „Praktizierender Berliner Liedermacher“ … Weiterlesen

4. August 2016 · 2 Kommentare

Rezension: Oli Kehrli – Zuekunftsnostalgie (2016)

von Markus Heiniger Oli Kehrli setzt mit seinem neuen Album Massstäbe, und zwar gleich in mehreren Bereichen der „Randsportart“ Liedermacherei. So ist es dem Stadtberner und bekennenden YB-Fan gelungen, den … Weiterlesen

27. Juli 2016 · 2 Kommentare

Katja Ebstein bewegt und berührt mit “Na und – wir leben noch!” ihr Publikum im Theater grüne Zitadelle in Magdeburg

“Sind wir wirklich noch zu retten?” Ein Konzertbericht  von Anne Drerup Sonntagnachmittag, 28. Februar 2016: Vor dem Hundertwasserhaus in Magdeburg, genauer gesagt, dem Eingang des Theaters grüne Zitadelle, sammelt sich … Weiterlesen

4. April 2016 · Hinterlasse einen Kommentar

Herbstgewitter spezial: Deutschlandreise, 4.Etappe – mit Holger Saarmann

Deutschlandreise – 4. Etappe mit Holger Saarmann Als „too dumb for New York city and too ugly for L.A.“ befand sich der Countrysänger Waylon Jennings – womit uns Liedermachern in … Weiterlesen

3. April 2016 · Hinterlasse einen Kommentar

Katja Ebstein: „Es tut gut, hier in Dresden zu sein – on the road again!“

Katja Ebstein begeistert mit einem völlig neu zusammengestellten Konzertprogramm ihr Publikum im Dresdner Boulevardtheater Ein Konzertbericht von Anne Drerup Sonntag, 20. September 2015, 18.30 Uhr im Boulevardtheater Dresden: Mit Spannung … Weiterlesen

4. Oktober 2015 · 3 Kommentare

Rezension: Frank Viehweg – Unser einziges Leben

von Bernd Pakosch Er selbst bezeichnet sich als Dichtersänger. Mir ist diese Bezeichnung sehr lieb. Drückt sie doch mehr aus als, Liedermacher. „Machen“ ist eine zu ungenaue Bezeichnung für „etwas … Weiterlesen

3. Oktober 2015 · Hinterlasse einen Kommentar

Nachruf: Dieter Wiesmann

von Markus Heiniger Der Schweizer Liedermacher Dieter Wiesmann ist am 23. September 2015, nach langer Krankheit, im Alter von 76 Jahren gestorben. Am Dienstag darauf wurde der Schaffhauser beerdigt. Der … Weiterlesen

2. Oktober 2015 · Hinterlasse einen Kommentar

HÖR-BAR: Sebastian Krämer über sein neues Bühnenprogramm bei radioeins (rbb)

Am 18. September hatte Sebastian Krämers neues Bühnenprogramm „Lieder wider besseres Wissen“ Premiere in Berlin – die oben abgebildete CD erscheint am 9. Oktober 2015. Am Vorabend der Premiere war … Weiterlesen

27. September 2015 · Hinterlasse einen Kommentar

Das große EAL-PingPong-Gespräch. Diesmal mit: Marian Meyer

Aus der Schar junger Liedermacher hervorzustechen, nein, das ist wahrlich kein leichtes Unterfangen mehr. Und doch ist es Marian Meyer bereits gelungen. Denn der Braunschweiger ist mit seinem dieser Tage … Weiterlesen

8. September 2015 · Hinterlasse einen Kommentar

Mario Stork: Benefizsong für den Deutschen Kinderschutzbund

Aus aktuellem Anlass hat der Gelsenkirchener Künstler Mario Stork kürzlich das Lied „Hast du mich gesehn“ für den Deutschen Kinderschutzbund komponiert und eingesungen. Der Download dieses Benefizsongs ist kostenlos, um eine freiwillige Spende … Weiterlesen

21. August 2015 · Hinterlasse einen Kommentar

Herbstgewitter spezial: Deutschlandreise, 2.Etappe – mit Holger Saarmann

Deutschlandreise – 2. Etappe mit Holger Saarmann   Boston, Cleveland, Toledo, Chicago, St. Louis… Woher nehmen die Amerikaner eigentlich die Gewissheit, es könnte irgendwen interessieren, wo die Plots ihrer Lieder … Weiterlesen

26. Juli 2015 · Hinterlasse einen Kommentar

Frisch bestückt: unser Lorbeerfunk – das Liedermacherradio.

Liebe EAL-Leser, kennen Sie bereits unseren kleinen hauseigenen Radiosender, den Lorbeerfunk? Nein? Dann schauen Sie doch HIER einmal nach. Der Lorbeerfunk wird regelmäßig neu bestückt, Klassiker und Neuheiten treffen dort … Weiterlesen

15. Juli 2015 · Hinterlasse einen Kommentar

Steigbügel: Die EAL-Plattentipps / Juli 2015

Sommer, Sonne, Urlaub? – Egal ob daheim oder in der Ferne, gute Musik gehört immer dazu. Deshalb haben wir die Neuerscheinungen der letzten Wochen und Monate nochmal gesichtet und daraus für Sie die Alben … Weiterlesen

13. Juli 2015 · Ein Kommentar

Rezension: Sebastian Krämer – Lieder wider besseres Wissen

von Arno Wilhelm Nach nur knapp zweijähriger Wartezeit ist mit „Lieder wider besseres Wissen“ in diesem Jahr die neue CD von Sebastian Krämer erschienen. Der Chansonnier, der zudem noch künstlerischer … Weiterlesen

11. Juli 2015 · Ein Kommentar

Herbstgewitter 51/2015 – die Radiosendung rund um Liedermacher & Chansonniers

Liebe Liedermacher, liebe Freunde der Liedermacher, das wurde aber auch Zeit, dass ein neues Herbstgewitter erscheint. Und sogar so richtig old-school, als Podcast. Zum jederzeit, zum immer und immer wieder … Weiterlesen

21. Juni 2015 · Hinterlasse einen Kommentar

Rezension: Henrik Geidt – Beziehungsweisen

von David Wonschewski Es gäbe für ihn, so ließ Henrik Geidt anlässlich der Veröffentlichung seines letztjährigen Albums „Rien ne va plus“ verlauten, bisher schlichtweg keinen Anlass das Saarland zu verlassen. … Weiterlesen

5. Juni 2015 · Ein Kommentar

Rezension: Matthias Binner – Vorbeischneiten Freiheiten (EAL-CD des Monats Mai 2015)

von David Wonschewski Dass Matthias Binner zu jenen Chansonniers gehört, die sich mehr als Bühnen- und Programmkünstler denn als Studiomusiker verstehen, doch, das macht der Berliner vom ersten Augenblick an … Weiterlesen

4. Juni 2015 · Hinterlasse einen Kommentar

Rezension: Cassy Carrington & ihr Herr Cosler – SUITE 107

von Silke Aydin Zwölf Lieder, ebenso humorvoll und augenzwinkernd wie tiefsinnig und berührend. Getragen von Sehnsucht nach Liebe und Leben. Ja, so lässt sich zusammenfassen, was „SUITE 107“ von Cassy … Weiterlesen

29. Mai 2015 · Hinterlasse einen Kommentar

Video: Cassy Carrington & ihr Herr Cosler stellen die Songs vom Debütalbum SUITE 107 einzeln vor

Am 29. Mai erscheint das Debütalbum „SUITE 107„. Cassy Carrington und Herr Cosler haben in zwölf kleinen Videoclips jedes Lied kurz portraitiert und angespielt: eine gute Möglichkeit also, sich vorab einen … Weiterlesen

21. Mai 2015 · Ein Kommentar

Die Liederbestenliste im Mai 2015

  Weiterhin führt „Aut“ von Tinu Heiniger die Liederbestenliste an, gefolgt von „Dieselben Sterne“ (Element of Crime). Auf Platz 3 befindet sich nun „Über Fußball reden“  von Michael Krebs & Die Pommesgabeln des Teufels. Dieser … Weiterlesen

26. April 2015 · Ein Kommentar

Rezension: Toni Kater – Eigentum

von Michael Lösch Toni Kater alias Anett Ecklebe hat schon eine bewegte Vita aufzuweisen. Neben nunmehr vier Studioalben hat sie schon Werbemusik für VW, Cabinet-Zigaretten und Schiesser gemacht und auch … Weiterlesen

12. April 2015 · Hinterlasse einen Kommentar